Mit 15 wurde ich ungewollt schwanger – Sabrina (30) Bremen

Vor einer Woche musste meine Freundin einen Abbruch vornehmen lassen. Es war ihr einfach unmöglich dieses Kind zu bekommen aus medizinischen Gründen. Ihre Erfahrungen unterschieden sich sehr krass von denen die ich gemacht habe. Ich möchte diesen Kontrast hier verdeutlichen. Sie wurde bei dem Erstgespräch sehr überfordert mit Hilfsangeboten, um dieses Kind doch zu bekommen. […]

Kampagnenstart

Zum Auftakt der Kampagne wird am 8. März die Webseite wegmit218.de gelauncht. Um das Schweigen zu brechen werden dort unter dem Titel Mein Abbruch Geschichten von Betroffenen gesammelt, die bereits einen oder mehrere Schwangerschaftsabbrüche haben durchführen lassen. Dadurch soll deutlich werden: Abbrüche sind Teil unserer Realität und die Betroffenen leiden vor allem unter der Tabuisierung […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben